top of page
FR CA Visual (1) – Copy.png

Dieses Programm, das in Partnerschaft mit der Association France-Canada gestartet wurde, zielt darauf ab, den strategischen Austausch zwischen Frankreich und Kanada zu vertiefen (angesichts der Herausforderungen, denen sich die beiden Verbündeten derzeit hauptsächlich in Europa und in der Arktis aufgrund des revisionistischen Verhaltens Russlands gegenübersehen). 


Konkret zielt das Programm darauf ab, ein Netzwerk von aufstrebenden frankokanadischen Führungskräften zu entwickeln und zu stärken, die regelmäßige Kontakte zueinander unterhalten.

Übersetzt mit DeepL.com (kostenlose Version)

 

Jedes Jahr nimmt die ausgewählte Gruppe (mindestens 10 Personen) an zwei Aufenthalten von jeweils etwa 4/5 Tagen teil, einen in Frankreich (hauptsächlich in Paris und auf einem Marinestützpunkt) und den anderen in Kanada (Ottawa, Montreal und Saint-Jean-sur-Richelieu). Während dieser Aufenthalte werden mehrere private Veranstaltungen (Workshops in einem kleinen Ausschuss mit bestimmten politischen, militärischen, diplomatischen, akademischen oder industriellen Führungskräften) und öffentliche Veranstaltungen (Symposien, Konferenzen) organisiert. Am Ende des Programms verfassen die Teilnehmer Strategiepapiere zur Verbesserung der französisch-kanadischen Beziehungen und Zusammenarbeit.

Young Leaders Frankreich-Kanada-Programms zu Verteidigungsfragen

RAF 28_edited.jpg

Dieses Programm wurde 2024 erstmals gestartet und profitiert von der Unterstützung mehrerer Partner.

Um mehr über den Jahrgang 2024 zu erfahren, klicken Sie hier .

Ifri 7_edited.jpg
PDSF 23_edited.jpg
bottom of page